Erotikchat – die besten Tipps für Big7 und Co.

Du hast Lust darauf, bei Big7 oder anderen Erotikportalen hemmungslos mit heißen Girls zu chatten und zu flirten? Aber du bist unsicher, wie du am besten mit den hübschen Frauen beim Erotikchat ins Gespräch kommen sollst? Hier sind einige Tipps, wie du im Erotikchat besonders gut bei der Damenwelt ankommst.

Standardsätze vermeiden

Damit du dich aus der Masse der Männer abhebst, solltest du die heißen Ladies nicht mit bereits 100 mal zuvor gelesenen Floskeln anschreiben. Ein „Hey, wie gehts dir?“ ist vielleicht nicht die kreativste Art und Weise, mit einer schönen Frau ins Gespräch zu kommen. Humor kommt bei den meisten Frauen gut an, genauso wie ein persönlicher Einstieg ins Gespräch. Du entdeckst im Profil deiner Auserwählten etwas, dass du mit ihr gemeinsam hast? Dann bring das unbedingt zur Sprache.

Frauen lieben Komplimente

Frauen stehen auf Komplimente. Das gilt auch für Girls, mit denen du gerne versaute Dinge anstellen möchtest. Achte aber darauf, dass die Komplimente nicht zu platt sind. „Geile Titten“ oder „Dein Arsch ist heiß“ sind keine adäquaten Komplimente, mit denen du dein Gespräch eröffnen solltest. Such dir eine spezielle Eigenschaft deiner Chat-Partnerin aus und mache ihr hierzu ein Kompliment. Das können die Augen der Frau oder ihre Art sich zu kleiden sein. Alternativ kannst du auch ihre erotische Ausstrahlung oder ihre schöne Haut loben.

Schreibe im Erotikchat keine endlos langen Nachrichten

Zwar solltest du im Erotikchat auf platte Anmachen und langweilige Floskeln verzichten, aber seitenlange Romane will zu Beginn einer Bekanntschaft auch niemand lesen. Schreibe besser ein paar individuell auf dein Gegenüber zugeschnittene Zeilen, mit denen du bei ihr Lust auf mehr machst. Mache die Frau neugierig auf dich und bringe sie im besten Fall zum Lächeln. Kürzere Nachrichten haben zudem den Vorteil, dass du gleich zu Beginn noch nicht zu viel von dir preis gibst und die Frau so Lust bekommt, deine Geheimnisse zu ergründen.

Bleib auch beim erotischen Chatten niveauvoll

Alle Beteiligten wissen zwar, worum es beim Erotikchat geht, das berechtigt dich jedoch nicht dazu, schon vulgär ins Gespräch einzusteigen. Wenn du auf Portalen wie Big7 oder anderen erotischen Communitys unterwegs bist, dann versende nicht direkt in der ersten Nachricht ein Bild deines besten Stücks. Kleine Zweideutigkeiten sind beim Flirten im Erotikchat selbstverständlich erlaubt und erwünscht, aber fall doch bitte nicht mit der Tür ins Haus. Bist du mit deiner Flirtpartnerin auf einer Wellenlänge, spricht nichts dagegen, im Laufe eures Kontakts erotische Bilder zu verschicken oder beim Dirty Talk ordentlich loszulegen. Doch bitte nicht direkt mit der ersten Nachricht.

Sei offen und ehrlich

Wie in vielen anderen Lebensbereichen auch, zahlt es sich im Erotikchat nicht aus, mit Lügen oder falschen Versprechungen auf dich aufmerksam zu machen. Erzähl deiner Chatpartnerin nicht, wie enorm gut du untenrum ausgestattet bist, wenn es gar nicht der Wahrheit entspricht. Gibt es Dinge, über die du zu Beginn eines Kontakts noch nicht sprechen willst? Dann kommuniziere das ruhig ganz offen und lass dich nicht auf etwas ein, das dir eigentlich keine Freude bereitet. Allerdings solltest du auf der anderen Seite nicht zu lange damit hintern Berg halten, auf was du in Sachen Erotik stehst. So weiß jeder genau, worauf er sich mit dem anderen einlässt.

Verstell dich nicht und bleib authentisch

Falls es mal zu einem heißen Treffen zwischen dir und deiner Chatpartnerin kommen, dann zahlt es sich aus, von der ersten Nachricht an authentisch geblieben zu sein. Denn nur dann erlebt deine Gesprächspartnerin bei eurem Date keine böse Überraschung und einem sinnlichen Treffen steht nichts im Wege. Zeigst du dich von Beginn eures Kontakts an so, wie du bist, kannst du bei eurem Treffen ganz entspannt sein.

Fazit: Du suchst in einem Erotikchat nach einem heißen Abenteuer oder einer aufregenden Affäre? Dann mache deinem Gegenüber in den ersten Nachrichten Komplimente und zeige dich nicht zu niveaulos. Hebe dich von der Masse ab und schreibe bei Big7 oder anderen Portalen nicht die gleichen Dinge, die schon unzählige Männer vor dir probiert haben. Bombadiere die Frauen nicht mit endlos langen Nachrichten, denn niemand hat im Erotikchat Lust dazu, sich seitenlange Nachrichten durchzulesen. Sei einfach du selbst und schon kann das heiße Vergnügen im Erotikchat beginnen.

–> Hier geht es zu unserem Erotikportalvergleich

©2019 Innovationsschmiede GmbH  |  jusprog-age-xml-18  |  * = Affiliate-Links, mehr dazu hier

Log in with your credentials

Forgot your details?