Immobilienbörsen

Die besten Immobilienbörsen im Vergleich

1

immobilienscout24

ImmobilienScout24

Auswahl und Angebot star1star1star1star1star1
Privates Angebot star1star1star1star1star1
Gewerbliches Angebot star1star1star1star1star1
Benutzerfreundlichkeit star1star1star1star1star1
Einstellungskosten1 Monat ab 79,90 Euro

97,9% (SEHR GUT) IMMOBILIENBÖRSE IMMOBILIENSCOUT24 Sorry, your browser does not support inline SVG.

2

kalaydo

kalaydo.de/immobilien

Auswahl und Angebot star1star1star1star1star1_2_n
Privates Angebot star1star1star1star1star1_2_n
Gewerbliches Angebot star1star1star1star1star1_2_n
Benutzerfreundlichkeit star1star1star1star1star1_2_n
Einstellungskosten14 Tage ab 34,90 Euro

94,8% (SEHR GUT) IMMOBILIENBÖRSE KALAYDO Sorry, your browser does not support inline SVG.

3

immowelt

Immowelt

Auswahl und Angebotstar1star1star1star1star1_2_n
Privates Angebotstar1star1star1star1star1_2_n
Gewerbliches Angebotstar1star1star1star1star_blank
Benutzerfreundlichkeitstar1star1star1star1star1
Einstellungskosten1 Monat ab 59,90 Euro

94,3% (SEHR GUT) IMMOBILIENBÖRSE IMMOWELT Sorry, your browser does not support inline SVG.

4

immonet

Immonet.de

Auswahl und Angebot star1star1star1star1star1_2_n
Privates Angebot star1star1star1star1star1_2_n
Gewerbliches Angebot star1star1star1star1star1_2_n
Benutzerfreundlichkeit star1star1star1star1star1_2_n
Einstellungskosten1 Monat ab 59,90 Euro

93,6% (SEHR GUT) IMMOBILIENBÖRSE IMMONET Sorry, your browser does not support inline SVG.

5

ebay_kleinanzeigen

eBay Kleinanzeigen

Auswahl und Angebot star1star1star1star1star_blank
Privates Angebot star1star1star1star1star_blank
Gewerbliches Angebot star1star1star1star1_2_nstar_blank
Benutzerfreundlichkeit star1star1star1star1star1_2_n
EinstellungskostenKostenfrei

90,0% (SEHR GUT) IMMOBILIENBÖRSE EBAY KLEINANZEIGEN Sorry, your browser does not support inline SVG.

6

immozentral

Immozentral.com

Auswahl und Angebotstar1star1star1star1_2_nstar_blank
Privates Angebotstar1star1star1star1star_blank
Gewerbliches Angebotstar1star1star1_2_nstar_blankstar_blank
Benutzerfreundlichkeitstar1star1star1star1_2_nstar_blank
EinstellungskostenKostenfrei

82,0% (GUT) IMMOBILIENBÖRSE IMMOZENTRAL Sorry, your browser does not support inline SVG.

7

immobilien_de

Immobilien.de

Auswahl und Angebotstar1star1star1star_blankstar_blank
Privates Angebotstar1star1star1star_blankstar_blank
Gewerbliches Angebotstar1star1star1star_blankstar_blank
Benutzerfreundlichkeitstar1star1star1star_blankstar_blank
Einstellungskosten1 Monat ab 19 Euro

75,7% (GUT) IMMOBILIENBÖRSE IMMOBILIEN.DE Sorry, your browser does not support inline SVG.

8

wunschimmo

Wunschimmo.de

Auswahl und Angebotstar1star1star1_2_nstar_blankstar_blank
Privates Angebotstar1star1star1star_blankstar_blank
Gewerbliches Angebotstar1star1star_blankstar_blankstar_blank
Benutzerfreundlichkeitstar1star1star1star1star_blank
EinstellungskostenKostenfrei

75,4% (GUT) IMMOBILIENBÖRSE WUNSCHIMMO Sorry, your browser does not support inline SVG.

9

immopool

Immopool.de

Auswahl und Angebotstar1star1star_blankstar_blankstar_blank
Privates Angebotstar1star1star_blankstar_blankstar_blank
Gewerbliches Angebotstar1star1star_blankstar_blankstar_blank
Benutzerfreundlichkeit star1star1star1star1_2_nstar_blank
Einstellungskosten1 Monat ab 14,90 Euro

71,4% (GUT) IMMOBILIENBÖRSE IMMOPOOL Sorry, your browser does not support inline SVG.

10

my-next-home

my-next-home.de

Auswahl und Angebot star1star1_2_nstar_blankstar_blankstar_blank
Privates Angebot star1star_blankstar_blankstar_blankstar_blank
Gewerbliches Angebot star1star1star_blankstar_blankstar_blank
Benutzerfreundlichkeit star1star1star1star1star_blank
Einstellungskosten1 Monat ab 23,75 Euro

67,7% (BEFRIEDIGEND) IMMOBILIENBÖRSE MY-NEXT-HOME Sorry, your browser does not support inline SVG.

Immobilienbörsen im Vergleich – Immobilien finden und anbieten

Früher galt der erste Blick bei der Wohnungssuche zuerst dem Immobilienteil der Zeitung. Im Onlinezeitalter werden gedruckte Anzeigen in den Printmedien immer öfter durch die bilderreichen Angebote aus den Immobilienbörsen ersetzt. Diese sind immer auf dem neuesten Stand und halten jeden Tag tausende neue Anzeigen aus ganz Deutschland bereit. Dies ist nur ein Grund, um sich mit Immobilienbörsen und deren Nutzen einmal näher zu beschäftigen.

Der Stellenwert der Immobilienbörse für den Immobilienmarkt

In vielen Regionen, besonders in den Ballungsgebieten, ist der Immobilienmarkt zusehends angespannt. Mietern, die auf der Suche nach bezahlbarem Wohnraum sind, steht eine große Anzahl von Vermietern gegenüber, die aus Angst vor Mietnomaden ihre Mieter immer genauer unter die Lupe nehmen. In dieser angespannten Situation haben Immobilienbörsen im Internet schnell eine Nische gefunden. Aktuell ist die Zahl der Immobilienbörsen zudem so zahlreich, dass es leicht fällt, die Angebote miteinander zu vergleichen, um so Stärken und Schwächen auszumachen. Den aktuell sehr hohen Stellenwert haben Immobilienbörsen auch ihrem mobilen Charakter zu verdanken. Überall können auf die neuesten Anzeigen zugegriffen und so vielleicht noch von unterwegs der erste Besichtigungstermin vereinbart werden. Was bei einer Immobilienbörse jedoch immer beachtet werden sollte, ist die Funktion als Marktplatz bzw. Plattform. Platzt ein Verkauf oder kommt ein bereits mündlich versprochenes Mietverhältnis nicht zu Stande, kann die Immobilienbörse dafür nicht haftbar gemacht werden. Ansprüche auf Schadensersatz entstehen nur aus dem Verhältnis zwischen Käufer und Verkäufer bzw. Mieter und Vermieter.

Für wen eine Immobilienbörse einen Nutzen bietet

Eine Immobilienbörse richtet sich in den meisten Fällen nicht nur an Käufer und Verkäufer, sondern erstreckt sich auch auf andere Personengruppen wie etwa Mieter oder gewerbliche Anbieter. Für jede dieser vier Gruppen ist eine Immobilienbörse dabei mit anderen Vor- und Nachteilen verbunden.

– Mieter

Die Nutzung für Mieter ist in der Regel kostenlos. Diese können auf die Anzeigen von freien Mietwohnungen Zugriff nehmen und sich dort anhand des gewünschten Stadtteils oder auch der Postleitzahl in den Angeboten umsehen. Bei Interesse stehen direkt auf der Angebotsseite Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung, um den Anbieter der Mietwohnung direkt zu kontaktieren. In vielen Angeboten sind zudem alle benötigten Unterlagen und Auskünfte zur Bonität vermerkt, die der Vermieter verlangt. Mit weiteren Einschränkungen wie Vermietung nur an Nichtraucher oder Personen ohne Haustiere ist es zudem wesentlich leichter, Wohnungen bereits im Vorfeld auszuschließen und nicht erst telefonisch eine Absage zu kassieren. Zusätzlich können Mieter bei einigen Anbietern auch kostenpflichtige Angebote nutzen und so selbst Suchanzeigen aufgeben oder den aktuellen Mietspiegel in der gewünschten Stadt einsehen.

– Käufer

Für Käufer ist die Nutzung einer Immobilienbörse ebenfalls in der Regel kostenlos. Interessenten an einer Immobilie finden hier

  • Mietshäuser
  • Einfamilienhäuser
  • Eigentumswohnungen
  • Baugrundstücke oder
  • gewerbliche Immobilien.

Mit Hilfe der Beschreibungen und Fotos fällt es relativ leicht, sich einen ersten Eindruck von einem Objekt zu verschaffen und bei Bedarf mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten. Zudem ist in den Angeboten sehr oft vermerkt, ob eine Maklergebühr anfällt oder das Angebot provisionsfrei ist. Auch für Käufer gibt es dagegen kostenpflichtige Angebote, mit denen dann eigene Anzeigen aufgegeben und Profile erstellt werden können.

immobilienbörsen

Immobilienbörsen können zum Traumhaus verhelfen

– Immobilienbesitzer

Das Aufgeben einer Anzeige für Immobilienbesitzer ist oftmals mit Kosten verbunden. Dafür ist der Kreis an Personen, welche diese Anzeigen lesen, sehr viel größer als es etwa in einer regional begrenzten Zeitung der Fall wäre. Durch den überregionalen Charakter der Immobilienbörsen werden somit auch Personen aufmerksam, die sich vielleicht erst vor kurzem aus privaten oder beruflichen Gründen dazu entschlossen haben, einen Umzug in eine andere Stadt zu wagen. Lange Leerstände von Mietwohnungen oder zu wenige Interessenten für ein privat genutztes Haus oder Wohnung lassen sich somit vermeiden.

– Gewerbliche Nutzer

Bei gewerblichen Nutzern kann es sich sowohl um Banken, Makler oder auch Verwaltungsgesellschaften handeln, die von den Besitzern mit den notwendigen Vollmachten ausgestattet wurden, um eine Anzeige aufzugeben. Die gewerblichen Nutzer sind zudem oft an den Verhandlungen um Preise beteiligt und erhalten daher für ihre Arbeit eine Provision. Die Höhe angegeben als % vom Kaufpreis ist oftmals in den Angeboten angegeben, ebenso wie die Tatsache, ob die Provision vom Käufer oder Verkäufer erbracht wird.

Mögliche Leistungen der Immobilienbörsen

In ihrem Aufbau weisen Immobilienbörsen einige Gemeinsamkeiten auf. Diese umfassen neben dem Kauf auch sehr praktische Seiten eines Kaufs wie etwa dem Umzug in die neue Immobilie. Zu den möglichen Leistungen zählen unter anderem:

– Profile

Sowohl private als auch gewerbliche Nutzer können bei vielen Immobilienbörsen ein Profil anlegen. Auf diesen sind dann alle Angebote aufgeführt oder die Kontaktdaten der Verkäufer. Doch auch Interessenten haben die Möglichkeit sich zu registrieren und so weitere Angebote wie spezielle Suchvorlagen anzulegen. Dadurch müssen Nutzer die Daten nicht jedes Mal von neuem eingeben. Weiterhin werden bei einigen Immobilienbörsen die Nutzer auch darüber informiert, wenn neue Angebote vorhanden sind, die zu den eingegebenen Suchkriterien passen.

– Kostenlose Nutzung

Für Käufer und Mieter ist die Nutzung oftmals kostenlos. Dadurch ist die Anzahl der Personen, die täglich auf Immobilienbörsen auf der Suche nach einem geeigneten Objekt ist relativ hoch, da diese nicht von möglichen Kosten abgeschreckt werden. Die kostenlose Nutzung ist jedoch von Anbieter zu Anbieter verschieden. Daher kann es sein, dass etwa für das Aufgeben eigener Anzeigen Kosten oder einmalige Gebühren entstehen.

– Aktuelle Marktlagen

Der Immobilienmarkt ist von vielen Faktoren abhängig. Aufgrund der Vielzahl an Immobilienkäufen und Vermietungen ändern sich die jeweiligen Richtwerte ständig. Bei vielen Immobilienbörsen werden die aktuellen Zahlen bei Bedarf oder gegen eine Zahlung veröffentlicht. So sind die Nutzer in der Lage die Angebote mit den aktuellen Mietpreisen in dieser Wohngegend zu vergleichen. Da die Verkäufer und Vermieter ihre Preise jedoch selbst festlegen können, entsteht daraus keine Verpflichtungen für diese Personengruppen, die Zahlen für ihre Objekte zu übernehmen.

– Baufinanzierung

Da nur die Wenigsten eine Immobilie ohne Finanzierung kaufen können, arbeiten nicht wenige Baufinanzierer mit Immobilienbörsen direkt oder indirekt zusammen. Oft sind diese mit einer Funktion versehen, mit denen anhand der Angaben wie Eigenkapital oder des Arbeitsverhältnisses mögliche Raten errechnet werden. Zusätzlich erscheint dort eine Liste möglicher Baufinanzierer aus der Region, bei denen es möglich ist, sofort online eine Finanzierungsanfrage zu stellen.

– Umzug

Ist die passende Immobilie gefunden, steht nicht selten recht zeitnah ein Umzug an. Damit dieser auch in das vorhandene Budget passt, ist es bei vielen Immobilienbörsen bereits im Vorfeld möglich, die ungefähren Kosten auszurechnen oder auch eine Liste sowie Angebote von Umzugsunternehmen aus der Nähe zu erhalten. Die Angebote sind jeweils unverbindlich und müssen natürlich nicht in Anspruch genommen werden.

Vorteile von Immobilienbörsen

Der große Erfolg von Immobilienbörsen hängt auch mit den unbestreitbaren Vorteilen sowohl für die Anbieter von Immobilien als auch deren Mieter und Käufer zusammen. Zu einigen dieser Vorteile zählen:

– Marktplatz bestehend aus Angebot und Nachfrage

Die Immobilienbörse selbst fungiert immer wie ein Marktplatz, bei welchem Angebot und Nachfrage aufeinandertreffen. Verkäufer können sich hier schnell ein Bild machen, was Mieter oder Käufer in einer bestimmten Wohngegend bereit sind für ein Objekt zu bezahlen. Gleichzeitig steigern sich so die Preise nicht ins Unermessliche, da für jede Immobilie auch vergleichbare Angebote existieren. Die Immobilienbörse fungiert somit als ein kleiner repräsentativer Ausschnitt des tatsächlichen Immobilienmarktes.

– Aussagekräftige Anzeigen

Im Gegensatz zur gedruckten Anzeige in einer Zeitung ähneln die Anzeigen auf Immobilienbörsen eher einem professionellen Exposé. Das liegt nicht zuletzt an den Fotos, welchen den aktuellen Zustand einer Immobilie sehr gut veranschaulichen. Käufer können sich so schneller ein Bild machen und die Verkäufer müssen wesentlich weniger Fragen beantworten. Wenn sich Interessen melden, ist somit bereits ein gesteigertes Interesse vorhanden.

– Direkte Kontaktaufnahme

Private Vermieter oder Verkäufer können Immobilienbörsen in Anspruch nehmen, um dadurch direkt mit möglichen Mietern oder Käufern in Kontakt zu kommen. Dadurch kann vielfach auf die Dienste eines Maklers verzichtet werden. Das kommt auch vielen Interessenten entgegen, die gerne die Chance nutzen, sich die Provision für den Makler zu sparen.

– Informationen rund um Immobilien, Umzug und Co

Rund um die Vermietung oder den Verkauf einer Immobilie gibt es sehr viele Gesetze und viele weitere Themen, die für die Nutzer von Immobilienbörsen interessant sein können. Daher werden auf Informationsseiten und Blogs laufend neue Themen vorgestellt, damit Käufer etwa wissen, was sie beim Notartermin erwartet oder welche Kosten zusätzlich zum Kaufpreis anfallen. Diese Informationen werden zudem immer auf einem aktuellen Stand gehalten, um die Nutzer nicht mit veralteten Fakten in die Irre zu führen.

Fazit

Immobilienbörsen erweitern den Suchkreis für die Immobiliensuche um ein Vielfaches. Die Vorteile sind dabei für alle Beteiligten gegeben. Jedoch fungiert die Immobilienbörse lediglich als ein Treffpunkt. Probleme müssen die Parteien weiterhin miteinander austragen, da etwa bei einem geplatzten Kaufvertrag weder Käufer noch Verkäufer die Immobilienbörse dafür zu Schadensersatz verpflichten können. Insgesamt haben Immobilienbörsen und deren Aktualität jedoch den Immobilienmarkt um ein modernes Element bereichert und es leichter gemacht, Angebote zu vergleichen sowie mehr Auswahl zur Verfügung zu haben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

©2018 Innovationsschmiede GmbH  |  jusprog-age-xml-18  |  * = Affiliate-Links, mehr dazu hier

Log in with your credentials

Forgot your details?