Deutsch lernen

Sprachschulen mit Deutsch als Fremdsprache

1

babbel_logo

Babbel Test

Interaktiver Sprachkurs

 Großes Sprachangebot
 Sehr günstiger Preis
 Live Events (Videostreams)
 Apps inklusive
 Spracherkennung
 Keine Lernvideos

2

rosetta_stone_logo

Rosetta Stone Test

Lernen durch Bilder und Live-Unterricht

 Sehr gutes Lernsystem
 Größte Auswahl an Fremdsprachen
 Spracherkennung
 Apps für Tablets
 Geld-zurück-Garantie
 Recht teuer

3

lingoda_logo

Lingoda Test

Live-Unterricht

 Hohe Unterrichts-Qualität
 Sehr gute Kundenbewertungen
 Gruppen- und Privatunterricht
 Inklusive Lernmaterial
 Teurer als Lernsysteme ohne Live-Unterricht

4

busuu_logo

Busuu Test

Interaktiver Sprachkurs

 Sehr gute Community
 Viele kostenlose Funktionen
 Live-Chats mit Muttersprachlern Kombiwetten
 Spracherkennung

6

yabla_logo

Yabla Test

Video-Sprachkurs

 Geld-zurück-Garantie
 iOS App
 Keine Spracherkennung
 Keine Android App

7

lingorilla_logo

Lingorilla Test

Video-Sprachkurs

 7 Tage kostenlos
 Geld-zurück-Garantie
 Keine Spracherkennung
 Keine Apps
 Nicht für mobile Geräte optimiert

Auf geht's – Deutsch lernen

deutsch_lernenDeutsche Sprache, schwere Sprache. Das ist das oft zitierte Motto, wenn es darum geht Deutsch zu lernen. Doch was macht es so kompliziert die Deutsche Sprache als Zweit- oder Fremdsprache zu lernen? Vor allem liegt das an unseren „4 Fällen“, der Verwendung von drei Artikeln (der, die, das) und der recht komplexen Morphologie (Veränderung von Wortstämmen, je nachdem wie sie in einem Satz verwendet werden). Deutsch gilt in mehr Ländern, als man vielleicht vermuten mag, als Amtssprache, zum Beispiel in Südtirol (Italien), Belgien, Lichtenstein, Österreich, der Schweiz und sogar in Gebieten Polens.

Natürlich gibt es Sprachen, die weitaus mehr vertreten sind, als Deutsch, was jedoch keine Aussage auf die Wichtigkeit Deutschlands auf das Weltgeschehen hat. Ein sehr prominentes Beispiel für Deutschlands wichtige internationale Rolle ist die aktuelle Flüchtlingsbewegung, in der Deutschland viele Flüchtlinge empfängt und aufnimmt. Gerade jetzt wird es wichtig, dass Deutsch unterrichtet wird, damit sich möglichst viele Neuankömmlinge hier bald zurecht finden.

Die Heterogenität unserer Gesellschaft hinsichtlich Herkunft und den damit verbundenen verschiedenen Kulturen fordert eine gelingende Kommunikation, wenn ein harmonisches Zusammenleben Realität werden soll. Daher kommt dem Deutsch lernen ein immer höherer Stellenwert vor allem in den Schulen zu. Hier kommen Kinder, deren Muttersprache Deutsch ist, mit Kindern die Deutsch als Zweitsprache lernen, zusammen, was die Effektivität des Deutsch Lernens fördert.

Deutsch lernen nimmt auch für Handelspartner aus dem Ausland eine wichtige Rolle ein, denn natürlich fühlen sich Geschäftspartner direkt wohler und respektiert, wenn sie auf Firmenvertreter treffen, die das ein oder andere auf der Landessprache ausdrücken können. Das gilt selbstverständlich wechselseitig. Aber nicht nur als neuer Einwohner Deutschlands, oder als Geschäftspartner deutscher Unternehmen sollte man Deutsch zu einem gewissen Grad lernen. Auch Muttersprachler können ihre Deutschkenntnisse von Zeit zu Zeit auffrischen oder sogar erweitern. Denn auch beim Deutsch lernen gilt: Man lernt nie aus. Die beste Möglichkeit Deutsch je nach Kompetenz und Schwierigkeitsgrad zu lernen oder zu vertiefen bieten die oben genannten Online Sprachschulen, bei denen man sich entweder intensiv für mehrere Stunden, oder auch nur zwischendurch mit dem Deutsch lernen beschäftigen kann.

©2018 Innovationsschmiede GmbH  |  Made with ❤ in Dortmund  |  * = Affiliate-Links, mehr dazu hier

Log in with your credentials

Forgot your details?