SteuerGo - Vereinfachung der jährlichen Steuererklärung

Die Steuererklärung ist seit Jahrzehnten ein nur schwer zu durchblickender Dschungel aus Abgaben, Freibeträgen und Absatzmöglichkeiten, bei dem auch so mancher Steuerberater nicht immer auf dem Laufenden bleibt. Ein nicht geringer Prozentsatz aller Menschen, die eine Steuererklärung abgeben, machen daher nicht alle Ausgaben korrekt geltend und schenken der Staatskasse somit die eigentlich zu viel gezahlten Steuern. Das Business Tool SteuerGo will damit Schluss machen und die Steuererklärung von der lästigen Pflicht zu einer bravurösen Kür machen.

Kurzer Überblick

SteuerGo.de bietet alle wichtigen Funktionen, um die komplette Steuererklärung ausfüllen und mit den notwendigen Unterlagen und Belegen versehen zu können. Der Service von SteuerGo bezieht sich dabei immer auf die jährliche Steuererklärung, andere Formen von Erklärungen an das Finanzamt bleiben davon unberücksichtigt. Die fertige Steuererklärung kann entweder ausgedruckt und auf dem Postweg abgegeben oder bei einer kostenpflichtigen Nutzung auch online abgeschickt werden. Alle Angaben werden zuvor vom System auf Plausibilität geprüft. Dadurch lassen sich viele Tippfehler, die ansonsten zu Nachfragen des zuständigen Finanzamts geführt hätten, bereits im Vorfeld verhindern. Was dagegen nicht stattfindet, ist eine Prüfung der Richtigkeit der Angaben und Unterlagen sowie persönliche Tricks zum Einsparen von Steuern, wie sie etwa ein Steuerberater bei der Sichtung der Unterlagen bereithalten würde.

Funktionen von SteuerGo

Obwohl sich die Funktionen von SteuerGo nur um das Ausfüllen der jährlichen Steuererklärung drehen, sind diese dennoch sehr zahlreich und umfassen

  • die leichte Eingabe von Daten
  • Übernahme von gespeicherten Daten aus Vorjahren
  • Checkliste zur Unterscheidung wichtiger und unwichtiger Belege
  • automatische Überprüfung der eingegebenen Daten auf Vollständigkeit
  • Steuertipps für eine höhere Erstattung sowie
  • das Abgeben einer Onlinesteuererklärung per ELSTER.

Die Steuererklärung kann zudem komplett auf der Webseite steuergo.de erstellt werden. Ein Download einer Software auf den eigenen PC ist dafür nicht erforderlich. Um Zugriff auf die Funktionen zu erhalten ist es notwendig, ein Benutzerprofil anzulegen. Über den Login mit den Benutzerdaten erfolgt dann der Zugriff auf die eigenen Daten und die Möglichkeit, weiter an der Steuererklärung arbeiten zu können. Diese muss somit nicht in einer Sitzung erledigt werden, sondern kann bequem, wann immer Zeit vorhanden ist, fertiggestellt werden.

Die Funktionen richten sich sowohl an Personen, die noch nicht erfahren im Ausfüllen einer Steuererklärung sind, sowie andere, die bereits Erfahrungen gesammelt haben und sich daher zukünftig die Kosten für den Steuerberater sparen möchten. Nützlich ist hierfür besonders die Checkliste für Belege als auch die Tipps für ein deutliches Plus bei der Rückerstattung. Garantiert werden kann diese natürlich nicht, so dass das System auch anzeigt, wenn eine Nachzahlung zu erwarten ist. Die Tipps werden jeweils aufgrund der Angaben getätigt. Dadurch bleibt deren Anzahl überschaubar und der Nutzer muss nicht mehr Zeit als wirklich benötigt zum Lesen der Tipps aufwenden. Über SteuerGo können zudem auch gemeinsame Steuererklärungen von Ehepaaren abgegeben werden. Hierfür genügt ein Account, den beide Partner nutzen können. Als weitere Funktion prüft steuergo.de ebenfalls den ausgestellten Bescheid auf Fehler und andere Details, die einer Beanstandung bedürfen. Diese erfolgt dann bei Einspruch, wobei die entsprechenden Formulare ebenfalls auf der Webseite bereitstehen.
steuergo-test

Verwendungsmöglichkeiten

Aktuell ist der Verwendungszweck von steuergo.de auf die Onlinenutzung beschränkt. Dies bedeutet, dass das Tool nur von einem PC, Notebook oder anderen mobilen Endgerät aus verwendet werden kann. Benötigt wird dafür ein Webbrowser, um die korrekte Darstellung des Tools zu ermöglichen. Ein arbeiten im Offlinemodus ist aktuell nicht möglich. Für das ideale Arbeiten auf mobilen Geräten ist bereits eine entsprechende App angekündigt. Sobald diese erhältlich ist, kann auch vom Smartphone oder dem Tablett die Steuererklärung ausgefüllt werden.

Preise und Versionen

Erhältlich ist steuergo.de in zwei unterschiedlichen Versionen. Die erste Version SteuerGo ist kostenlos und beinhaltet alle Basisfunktion, die für das Erstellen einer Steuererklärung benötigt werden. Neben einer Checkliste zum Aufbewahren steuerrechtlich relevanter Belege können bei einem Account, der bereits länger besteht, auch Daten aus den Vorjahren übernommen werden, um das Ausfüllen der Steuererklärung noch einfacher zu gestalten. Da eine Prüfung der Daten auf Richtigkeit jedoch nicht erfolgt, liegt es im Interesse des Nutzers, die Angaben vor dem Ausdruck noch einmal genauestens zu prüfen. Ebenfalls enthalten in der kostenlosen Basisversion ist der Test aller Funktionen inklusive derer, die ansonsten kostenpflichtig wären. Damit dient diese Version als eine unbegrenzte Testversion, die jederzeit ein kostenpflichtiges Upgrade erhalten kann.

Bei diesem Upgrade handelt es sich um die Version SteuerGo Plus für 24,95 Euro. Dieser Preis gilt einmalig pro Jahr, da ja auch die Steuererklärung nur einmal pro Jahr abgegeben werden muss. Gezahlt werden kann dieser Betrag per

  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Sofortüberweisung und
  • PayPal.

Die Vorteile der kostenpflichtigen Nutzung umfassen neben einem Support auch das Abgeben einer Onlinesteuererklärung. Hierbei handelt es sich um ein Angebot, welches genutzt werden kann aber nicht muss, da auch ein Ausdruck der angefertigten Steuererklärung problemlos möglich ist. Als weiterer Pluspunkt bietet SteuerGo Plus Vorlagen zum Anfertigen von Einsprüchen an. Diese werden benötigt, um strittige Punkte des Steuerbescheides einer erneuten Prüfung unterziehen zu lassen.

Datenschutz

Verwender von SteuerGo profitieren beim Datenschutz von einer 128 Bit Verschlüsselung, welche dafür sorgt, dass die eingegebenen Daten und Informationen nur verschlüsselt an den Server weitergeleitet werden. Einblick in diese Daten erhalten neben dem Nutzer auch die Steuerbehörden, an welche die Daten mit der fertigen Steuererklärung übermittelt werden. Damit alle Funktionen von SteuerGo.de genutzt werden können, ist es jedoch erforderlich, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Wer dies bisher über die Einstellungen seines Browsers geblockt hat, muss daher unter Umständen für die Nutzung Änderungen vornehmen. Weiterhin kann auch der Nutzer selbst einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit seiner Daten leisten, indem etwa ein Passwort gewählt wird, welches nicht leicht erraten werden kann oder auch darauf geachtet wird, dass niemand bei der Eingabe des Passworts über die Schulter sieht. Empfehlenswert in diesem Zusammenhang ist auch das Tool LastPass.

Kontakt

Bei offenen Fragen rund um SteuerGo steht auf der Webseite ein Kontaktformular unter der Rubrik „Hilfe“ zur Verfügung. Hier kann die Frage oder das Anliegen geschildert werden und die Antwort erfolgt per E-Mail. Zudem ist SteuerGo auf den sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook aktiv, was es ermöglicht, auch dort weitere Informationen zu erhalten. Für kostenpflichtig angemeldete Nutzer steht zudem ein breiterer Support zur Verfügung. Von Montag bis Freitag steht in der Zeit zwischen 9 bis 17 Uhr der Support per E-Mail (hilfe@steuergo.de), Telefon (030/420246355) oder Live Chat zur Verfügung.

Fazit

SteuerGo bietet durch den Fokus auf die jährliche Steuererklärung, die auch für Personen, die zum ersten Mal eine Steuererklärung ausfüllen, ein leicht verständliches Tool an. Praktisch ist hierfür speziell die Prüfung auf Vollständigkeit der Unterlagen, die das Setzen von Fristen zum Nachsenden und die damit verbundene längere Bearbeitungszeit erspart. Zudem ist die kostenpflichtige Nutzung kein Muss, weshalb es auch möglich ist, die Steuererklärung kostenlos auszufüllen und auszudrucken.

Pro

  • Einfache Dateneingabe
  • Überprüfung auf Vollständigkeit
  • Gemeinsame Steuererklärungen möglich
  • Vorlagen für Einsprüche vorhanden

Contra

  • Umfangreicher Support nur für zahlende Nutzer
Hier geht es zum Anbieter *

Bildnachweis: © forium GmbH / www.steuergo.de*

©2018 Innovationsschmiede GmbH  |  jusprog-age-xml-18  |  * = Affiliate-Links, mehr dazu hier

Log in with your credentials

Forgot your details?