Hootsuite - die Social Relationship Plattform

Was vor Jahren mit einem Account bei Facebook oder Twitter begann, hat sich mittlerweile zu einem eigenständigen Social Media Management entwickelt. Unternehmen nehmen sich dafür immer mehr Zeit, um an Stelle von Werbung im Fernsehen oder den Printmedien über das Internet mit Kunden und Interessierten in Kontakt zu bleiben. Damit auch das Organisieren der unterschiedlichen Accounts keinen zusätzlichen Mitarbeiter erfordert, bietet das Business Tool Hootsuite eine passende Lösung an. Nachfolgend wird Hootsuite daher einmal näher vorgestellt.

Kurzer Überblick

Die Verwaltung und Organisation aller Aktivitäten in den Sozialen Medien mit nur einer Software organisieren – diesen Service bietet Hootsuite. Das Tool richtet sich daher bevorzugt an Businesskunden, bei denen es sich sowohl um Selbstständige als auch Unternehmen handeln kann. Zusätzlich umfasst das Tool auch Analyseelemente. Diese geben etwa Tipps für die passende Uhrzeit zur Veröffentlichung der Postings oder auch welche Inhalte für eine bestimmte Marke oder Unternehmenszweig besonders viel Aufmerksamkeit erzielen. Abgerundet wird das Angebot von Hootsuite mit einem Angebot an Apps, die auch die mobile Nutzung oder die Auswahl von passenden Inhalten erleichtern.

hootsuite

Hootsuite Funktionen

Die Funktionen von Hootsuite umfassen ein breites Spektrum an nützlichen Extras innerhalb eines Tools. Dazu gehören:

– Das zentrale Verwalten aller Accounts auf Sozialen Medien,
– die automatische Veröffentlichung von Postings und Inhalten,
– Analysen zur Ausschöpfung des gesamten Potenzials Sozialer Medien,
– Erstellen von Onlinewerbekampagnen und Wettbewerben sowie
– Mitarbeiteraktivierung zur Erhöhung der Präsenz in den sozialen Medien.

Jede dieser Funktionen kann sowohl einzeln als auch in Kombination miteinander genutzt werden. Im Fokus steht dabei klar die Verwaltung der unterschiedlichen Accounts. Nach dem Einloggen auf Hootsuite stehen alle Profile übersichtlich geordnet zur Verfügung, ohne sich dafür gesondert auf allen Plattformen einzuloggen. Gezeigt werden dabei zuerst alle aktuellen Posts und Antworten. Die Kommunikation zur beabsichtigten Zielgruppe kann somit sehr viel effizienter gestaltet werden. Zur Zeitersparnis zählen auch bereits vorgefertigte Antworten sowie Textbausteine, welche den Aufwand zum Posten und Aktualisieren maßgeblich verringern. Mit der automatischen Veröffentlichung lassen sich Postings ganz strategisch platzieren. Bevorzugt werden dabei Zeiten, in denen die Zielgruppen ihre Accounts und Postings überprüfen.

Eine weitere wichtige Funktion stellt die Analyse der Aktivitäten dar, welche mit Tipps und Ratschlägen Optimierungspotenzial aufzeigt und somit auch den Bekanntheitsgrad eines Unternehmens erhöht. Anhand von grafischen Darstellungen ist zudem leicht ersichtlich, bei welcher Gruppe von Menschen ein Beitrag am meisten Likes und Kommentare erzielt hat. Die gewollte Zielgruppe lässt sich so noch besser erfassen und durch die passenden Inhalte gezielt ansprechen. Diese Funktion geht zumeist Hand in Hand mit der Planungsfunktion von Werbekampagnen oder Wettbewerben in den Sozialen Medien. Die Themen oder auch Preise der Wettbewerbe können so noch exakter ausgewählt werden, um auch den gewünschten Werbeeffekt nicht zu verfehlen. Aus dem gleichen Grund ist es auch möglich, sich mit den Accounts von Mitarbeitern zu vernetzen. Die Inhalte erreichen so nicht nur die Mitarbeiter, sondern ebenfalls alle Menschen in deren Freundesliste. Mit geringem Aufwand wird somit die Reichweite der Posts wesentlich erhöht. Wichtig ist es in diesem Zusammenhang zu wissen, dass alle Daten, die der Nutzer Hootsuite zur Verfügung stellt, sich weiterhin im Besitz des Nutzers befinden. Nach einer Kündigung des Services werden die Daten daher nicht mehr weiterverwendet.

hootsuite_test

Sicherheit

Nichts ist so zeitaufwendig als ein gehackter Account in den sozialen Medien. Von Spaßvögeln, die sich einen Scherz erlauben bis zu Hackern, die einen ernsthaften Schaden mit ihren gefälschten Posts anrichten wollen, ist die Badbreite an Angreifern entsprechend groß. Bei Hootsuite kann der Zugriff auf Profile, Accounts und Inhalte daher sehr genau gesteuert werden. Jedem Mitarbeiter kann so ein spezifischer Zugriff gewährt werden. Das Passwort zum Login weiterzugeben ist dagegen nicht erforderlich. Mögliche Sicherheitsrisiken durch die zahlreiche Weitergabe von Logindaten lassen sich so bereits im Vorfeld vermeiden. Zudem schickt Hootsuite einen Sicherheitsalarm aufs Handy oder als E-Mail, sobald auf einem Profil ein abweichendes Nutzungsverhalten festgestellt wird.

Mobile Inhalte

Für die Verwendung von Hootsuite auf mobilen Endgeräten werden die passenden Apps angeboten. Diese sind sowohl für Androidhandys als auch Apple Produkte wie iPhones oder das iPad optimiert. Dadurch ist es möglich, zu jederzeit die Sozialen Medien mit neuen Inhalten zu füttern. Zusätzlich ist auch die Hootsuite Suggestions App erhältlich. Diese App erspart es selbst nach Inhalten für neue Postings zu suchen. Stattdessen werden Inhalte aus den aktuellen Nachrichten oder auch anderen Quellen je nach Art des Geschäftsmodells vorgeschlagen. Zudem kann die Zeit bis zum Posting hier voreingestellt werden, so dass ein Maximum an Aufmerksamkeit erzeugt wird.

Preise und Versionen

Erhältlich ist Hootsuite in insgesamt drei verschiedenen Versionen. Diese heißen

  • Free
  • Pro und
    Business.

Die Free-Version ist vollkommen kostenlos und richtet sich bevorzugt an Einzelpersonen. Bis zu drei Accounts können hier mit nur einem Programm zeitgleich verwaltet werden. Die Pro-Version richtet sich an Unternehmen mit bis zu 50 verschiedenen Accounts und Profilen. Als Einstieg kann der Service von Hootsuite 30 Tage kostenlos getestet werden. Danach betragen die Kosten 7,99 Euro pro Monat. Bei der letzten Businessvariante sind auch Echtzeit-Analytics enthalten, der Preis wird jedoch nur auf Anfrage preisgegeben.

hootsuite_kosten

Hootsuite Kosten (zum Vergößern anklicken)

Kontakt

Bei Fragen rund um den Service von Hootsuite bleibt das Tool seinem Businesskonzept treu und setzt auch auf die Sozialen Medien. Neben Accounts auf Twitter, Facebook oder Instagram bietet Hootsuite auch auf YouTube Tutorials oder andere Hilfsvideos zu den Angeboten und Funktionen an. Weiterhin steht auf der Webseite auch ein Kontaktformular zur Verfügung, bei welchem es genügt, die E-Mail Adresse und das konkrete Anliegen zu hinterlassen. Wie bei vielen anderen Hilfsangeboten sind auch hier Englischkenntnisse erforderlich, um mit dem Support Kontakt aufzunehmen.

Fazit

Mit Hootsuite verwandelt sich die pure Verwaltung von Accounts auf Sozialen Medien in ein professionelles Social Media Management. Alle Accounts können mit geringem Zeitaufwand aktualisiert und verwaltet werden. Mit den weiteren Funktionen wie der Erstellung von Kampagnen wird zudem das gesamte Potenzial der Sozialen Medien ausgeschöpft. Der Nutzen ist somit sowohl für Selbstständige als auch Unternehmer gegeben.

Pro

  • Verwaltung aller Sozialen Medien über Hootsuite
  • Apps für die mobile Verwendung verfügbar
  • Zeitersparnis dank bereits vorgefertigter Antworten
  • Analyse und Optimierungstipps alle durchgeführten Aktionen

Contra

  • Englischkenntnisse für den Support erforderlich
Hier geht es zum Tool *

Hier noch ein kleines Video zu Hootsuite:

Bildnachweis: © www.hootsuite.com*

©2018 Innovationsschmiede GmbH  |  jusprog-age-xml-18  |  * = Affiliate-Links, mehr dazu hier

Log in with your credentials

Forgot your details?